Dienstag, 15. März 2016

Hasen aus Filtertüten basteln


 Osterhasen Geschenktütchen aus Filtertüten
Guten Feunden / Nachbarn.... schenkt man ein Häschen oder zwei,
oder drei. Denn sie sind so günstig und leicht herzustellen und das
Material dazu ist in nahezu jedem Haushalt vorhanden.


Anleitung 

Ihr braucht : Filtertüten, Klebestift, Schere, Buntstifte, Schleifenband
die Seiten ca. 2 cm nach innen einknicken und festkleben
trocknen lassen
in der Mitte falten
vom Mittelknick aus die Ohren frei Hand ausschneiden
auseinander falten und  ein Hasengesicht aufmalen

mit netten Kleinigkeiten füllen ( dies ist keine Werbung )
und die Ohren mit  Schleifenband zu binden ( gef. You Tube: BastelnMitAndrea )
fertig!


Seid lieb gegrüßt
Gaby

Kommentare:

  1. Bastelmaus Ingrid/ile15. März 2016 um 09:59

    Großartig, wird nachgemacht!
    War eh auf der Suche nach einer kleinen Osteridee für unsere Nachbarn und ICH =74 Jahre, gehöre zu denen, die den Kaffee (noch immer!) mit Filtertüten zubereiten also Vorrat ist vorhanden sogar in unterschiedlichen Größen für Mama, Papa und Kind!
    So und nun schaue ich, was es in Deinem Blog sonst noch zu bestaunen gibt.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Moi, wie süß! Das ist aber eine tolle Idee! Danke fürs weitergeben... LG Stefi

    AntwortenLöschen
  3. Witzig. Und so einfach und effektvoll. LG Birgitt

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!