Mittwoch, 15. März 2017

Gesund naschen - Powerpralinen


Manchmal brauch ich einfach was Süßes und bei diesen selbstgemachten Powerpralinen
 kann ich ohne Reue zugreifen. Das Beste daran, sie sind ganz schnell und einfach selbst
 gemacht. 

 Rezept

150 g Datteln ohne Kern
100 g Mandeln
50 g Walnüsse

 Alles in den Mixer oder die Küchenmaschine geben, kleinhexeln, aus der Masse
kleine Kugeln formen, auf ein Backpapier legen und antrocknen lassen. Wer mag
kann die Powerpralinen mit Sesam, Kokos oder Schokolade verzieren oder einfach.
 pur genießen. ( Rezept: Ohlala und Solala - Andrea Sokol )



 
Liebe Grüße
Gaby 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Eurem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Euch gewählte Nutzername gespeichert. Mehr Informationen dazu findest du
in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de