Donnerstag, 21. Januar 2016

Einfaches Dreiecktuch stricken


Brrrr kalt
 Da ist mein kunterbuntes Dreiecktuch aus ( Socken ) Wollresten zur rechten Zeit
fertig geworden. Super einfach und Dank der dicken Stricknadeln ( Nr. 7 ) ganz
schnell gestrickt.





Es werden 3 Maschen angeschlagen , gestrickt werden nur rechte Maschen und
die Zunahme erfolgt nur auf einer Seite ( Hinreihe 1 M. zunehmen, Rückreihe
stricken u.s.w. ) bis das Tuch die gewünscht Größe erreicht hat. Abketten, Fäden
vernähen, fertig.


Habt einen schönen Tag
Liebe Grüße
Gaby



Heute bei rums

Kommentare:

  1. Schön, dein Tuch, ich habe grade auch meins fertig bekommen, nach dem gleichen Prinzip. Schau doch mal vorbei...
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Resteverwertungsidee,Danke fürs Teilen :) Hast Du die Wolle doppelt genommen für Nadelstärke 7? Normalerweise ist die ja für die 3. Welche Wolle hast Du denn genommen? Würde mich über Antwort sehr freuen.
    Beste Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!