Mittwoch, 17. Mai 2017

Törtchen mit Erdbeerjoghurtsahne


Der Wonnemonat Mai bietet uns ein reichliches Angebot an frischen Kräutern, Gemüse.....
und endlich haben Erdbeeren wieder Saison. Hier eines meiner Lieblingsrezepte

Törtchen mit Erdbeerjoghurtsahne


Bisquitboden
 Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
 3 Eier mit 125g Zucker und 1/2 Pk. Vanillezucker ca. 8 Min. auf höchster Stufe schaumig schlagen.
100g  Mehl mit 1 Msp. Backpulver mischen und darunter heben. Bei 160 °C (Umluft) ca. 35 Min. backen.

Füllung
150 ml Schlagsahne ( sehr ) steif schlagen.
 100 g Vollmilchjoghurt mit 1 El Puderzucker verrühren. Erdbeeren waschen, kleinschneiden und alles unter die Sahne heben.
Kleine Bisquitböden austechen und mit der Erdbeerjoghurtsahne füllen. 





Habt einen schönen Tag, liebe Grüße,
Gaby

1 Kommentar:

  1. Ohhhhh... ja, für so was bin ich ja zu haben. Super lecker sieht es aus, dieses tolle Törtchen werde ich ganz gewiss nachbacken!!! Damit komme ich ganz groß raus, denn Erdbeeren liebt Hr. Hummelellli. Danke fürs zeigen! LG von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!